29. Oktober 2012

AUs aLt MaCh NeU...

 Dieser Pullover war ein absoluter Lieblings Pullover, der nun aber zu klein und zu eng wurde..

 Also habe ich sämtliche Resten zusammen gesucht und alles mal auseinander geschnitten. Das Schnittmuster Gitta eignet sich für so Ideen immer bestens :-)

 Dann wieder neu zusammengesetzt... Und noch ein bisschen Werbung fürs grosse Blaue Haus: es gibt ja dieses Set wo 4 scheren zusammen sind, seeehr billig und seehr gut. Die Rote Schere ist also DIE Stoffschere.

 Am Schluss sah es dann so aus.

 noch ein Tragebild von der neuen Besitzerin..

 und die Rehe sind auch noch da.. :-)

 Die Rückseite ist auch noch seehr interessant. :-) alles in allem mal wieder ein sehr bunter farbiger Pullover, aber bei uns ist das ja immer so :-)

Kommentare:

  1. Das ist ja eine coole Wiederverwertung - toll! Danke auch für den Scheren-Tipp :-)

    Liebe Grüsse
    Stéphanie

    AntwortenLöschen
  2. ja die schere ist echt super. es ist glaube ich so ein 4er set, es hat dort noch drei kleine scheren dabei.die kleinen bekommen dann immer meine kinder zum basteln :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin hin und weg! Der Pulli sieht echt super aus! Ich stöbere dann mal noch ein bisschen bei dir. :-)

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen