29. November 2012

Juhuuu endlich fertig..

 Ja eigentlich hätte ich ja gar keine Zeit, aber ich hab mir die Zeit halt eben nehmen müssen, meine Tochter hat sich nämlich schon lange gewünscht.. So habe ich eine Zoe sowie die Hose Henri genäht, eigentlich wäre geplant gewesen die Hose mit Reissverschluss zu nähen, allerdings war ich mal wieder zu doof und habe die Anleitung nicht verstanden, deshalb wie immer mit Gummibund..

 Ein Pferdchen musste natürlich auch auf die Hose...

 und da ja schliesslich bald Weihnachten ist, musste ja noch etwas "goldenes" an den Pullover. die Strickbündchen finde ich halt immer schön.

 Dann kam mir noch die Idee die Rückwärtigen Hosentaschen in Form eines Hufeisens zu machen.. :-)
 
 Ausserdem habe ich den allerletzten Rest unseres "heiligen" Pü-dorf Stoffes verbraucht...
 
 
 
Die zwei Sachen wird meine Tochter dann im Adventskalender haben, und wie der aussieht, das zeige ich euch schon baaald...

Kommentare:


  1. ♥ hey bist du guuuut!!!!

    Und du machst das völlig richtig,
    manchmal muss man sich einfach die Zeit stehlen, gäll?

    Eine wunderschöne, nein, traumhaft schöne Kombi hast du genäht!!!!
    Soooo schön!!!!
    Bravo!!!!

    Ich grüss dich ganz lieb,
    nathalie

    AntwortenLöschen